Aktuelles

06.03.2019

Top-Nachwuchs-Maurer kommt aus der Grafschaft

Wietmarschen/Nordhorn. Einer der besten Auszubildenden im Maurerhandwerk 2018 kommt aus der Grafschaft Bentheim: Joel Engelbrink vom Bauunternehmen Overberg aus Wietmarschen konnte sich im Vergleich der besten Maurer-Azubis sowohl auf Kammer- als auch Landesebene als Sieger durchsetzen. Beim abschließenden Bundeswettbewerb belegte er einen sehr guten sechsten Platz. „Derartige Auszeichnungen sind auch in unserer Region nicht alltäglich. Umso stolzer bin ich, dass es einer unserer Azubis geschafft hat, sich gegen die Besten durchzusetzen“, freut sich sein Geschäftsführer Dirk Overberg.
 lesen Sie mehr...
01.02.2019

„Die Grafschafter Betriebe warten auf Euch“

Nordhorn. „Plant Eure Zukunft, legt Ziele fest, überlegt, wo Ihr in ein paar Jahren stehen wollt. Es ist alles möglich.“ Mit diesen Worten begrüßte Kreishandwerksmeister Gerd Hindriks jetzt die 73 Nachwuchshandwerker aus dem Landkreis Grafschaft Bentheim zur Übergabe ihrer Gesellenbriefe.  lesen Sie mehr...
16.01.2019

„Hilfe, mein Kind möchte Youtuber werden!“ - Ein informativer Abend am 05.02.19 in Nordhorn für Eltern!

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Grafschaft Bentheim lädt am Dienstag, den 5. Februar 2019, um 18:30 Uhr, in den NINO Hochbau (Raum Rawe) zu einer Informationsveranstaltung für Eltern ein, die ihre Kinder in der Berufsorientierung unterstützen möchten.
 lesen Sie mehr...
10.01.2019

Gesundheitswochenenden für Beschäftigte im niedersächsischen Handwerk

Die Fitness von Beschäftigten im Handwerk zu stärken, das ist gemeinsames Ziel von der IKK classic, der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen und dem Niedersächsischen Heilbäderverband. Dafür haben die Partner gemeinsam das Präventionsprogramm „Fit bleiben im Handwerksbetrieb“ entwickelt, das als Pilotprojekt vorerst an zwei attraktiven Standorten in Niedersachsen startet: in Bad Pyrmont und in Bad Zwischenahn. Ein Ausbau des Angebots ist geplant.
 lesen Sie mehr...
20.12.2018

Damoklesschwert Kassennachschau

Nordhorn. Nachdem die Anforderungen an die Kassenführung für Friseurbetriebe Anfang 2018 deutlich gestiegen sind, herrscht bei vielen Salon-Betreibern Unsicherheit. Im Rahmen einer Info-Veranstaltung der Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim hat Dennis Makselon von der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg jetzt für 15 Vertreter der örtlichen Friseurbetriebe Licht ins Dunkel gebracht.
 lesen Sie mehr...
19.12.2018

Tischler-Handwerk: „Machen Sie Werbung für unser schönes Handwerk“

Nordhorn. Mit einem T-Shirt der überregionalen Nachwuchskampagne „Born2bTischler“ haben Gerwin ten Bosch und Heiko Weckenbrock aus dem Vorstand der Tischler-Innung Grafschaft Bentheim jetzt in den Räumen der Gewerblichen Berufsbildenden Schulen in Nordhorn offiziell 31 Auszubildende zu ihrem Start ins zweite Lehrjahr begrüßt.
 lesen Sie mehr...
18.12.2018

Stollenprüfung: in doppelter Hinsicht ein schöner Erfolg - Grafschafter Innungsbäcker lassen ihre Stollen prüfen und spenden an den Kinderschutzbund

Nordhorn. Gute Ergebnisse und eine Spende in Höhe von 741 Euro an den Kinderschutzbund gab es bei der jüngsten Stollenprüfung des Deutschen Brotinstituts in den Räumen der Kreissparkasse Grafschaft Bentheim in Nordhorn.
 lesen Sie mehr...
12.12.2018

Vorstellung regionaler Förderprogramme für den Grafschafter Mittelstand

Nordhorn. Knapp 30 Unternehmer aus der Grafschaft Bentheim folgten am 6. Dezember 2018 einer gemeinsamen Einladung der Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim und der Wirtschaftsförderung des Landkreises, um sich über regionale Förderprogramme für den Mittelstand zu informieren. Das Kennenlernen wichtiger Fördermöglichkeiten stand dabei ebenso im Mittelpunkt der Veranstaltung wie das persönliche Kennenlernen der zuständigen Ansprechpartner, die den Unternehmen unterstützend zur Seite stehen.
 lesen Sie mehr...
06.12.2018

Sprechtag für Handwerksbetriebe und Existenzgründer

Am Freitag, 14. Dezember 2018, bietet die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim einen Sprechtag zur betriebswirtschaftlichen Beratung für interessierte Betriebe und angehende Existenzgründer aus dem Handwerk an.
 lesen Sie mehr...
28.11.2018

Keine Besserung an der Blenderfront

Bonn/Berlin. Jeder dritte Pkw fährt mit mangelhaftem Autolicht, jeder zehnte blendet andere Verkehrsteilnehmer. Das ist die Bilanz des Licht-Tests 2018. Meisterbetriebe der Kfz-Innungen haben im Oktober an mehreren Millionen Fahrzeugen die Beleuchtungen überprüft. Mehr als 100 000 dieser Tests flossen in die jetzt von Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und Deutscher Verkehrswacht (DVW) veröffentlichte Statistik ein. Das Ergebnis: An 32,6 Prozent der Pkw wurde die Lichtanlage beanstandet. Damit blieb die Anzahl an Pkw mit Mängeln im Vergleich zu 2017 (32,7 Prozent) nahezu unverändert.
 lesen Sie mehr...

 
<
1 2 3 4 5
...
33
>
1 - 10 / 328