<
3 / 405
>
 
14.03.2022

Erste KNX-Zertifikate an die angehenden Meister im Elektro-Handwerk ausgegeben

Im Rahmen der Vorbereitung zum Meister im Elektro-Handwerk legten nun erstmals 14 Prüflinge in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim und den Gewerblichen Berufsbildenden Schulen Landkreis Grafschaft Bentheim die Prüfung für das KNX-Zertifikat ab.


Die gbs sind im Fachbereich Elektrotechnik mit dem zertifizierten KNX-Ausbilder und Leiter der Meisterschule Herrn Alexander Meyer seit Januar 2021 offizielle KNX-Schulungsstätte. Im Rahmen der Vorbereitung zur Meisterprüfung wird den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, eine Prüfung für das KNX-Zertifikat abzulegen. Dieses ist Grundlage für einen erfolgreichen Einsatz des Systems in Smart Buildings.


KNX ist ein System zur Gebäudeautomation, dass einem weltweiten Standard unterliegt. Die Teilnehmer erwerben vertieftes Fachwissen, entsprechend dem aktuellen Stand KNX-Gebäudesystemtechnik. Durch praktische Übungsphasen haben die Teilnehmer die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten zur Fehlersuche und -behebung erlangt, um ein KNX-System installieren, programmieren und in Betrieb zu nehmen zu können.

Wir gratulieren zur erfolgreich bestandenen Prüfung: Nils Schwiedernoch, Malte Koschmieder, Sascha Gröttrup, Jens Hoegen, Rick Holdermans, Daniel Greve, Jens Postel, Manuel Wolf, Leon Pötter, Ilir Trupja, Thomas Lockhorn, Marik Zweers, Stijn Wittebol und Dennis Mons.