<
1 / 421
>
 
10.01.2023

Kammerexperte berät zu Ausbildung im Handwerk - Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim bietet ab dem neuen Jahr Beratungstermine zur Beruflichen Bildung im Emsland und in der Grafschaft Bentheim an. An regelmäßigen Terminen haben Lehrlinge,  Eltern, Betriebe und alle an der beruflichen Bildung Beteiligten die Möglichkeit einer individuellen Beratung. „Unser Angebot richtet sich auch an Betriebe, die sich über Ausbildungsfragen informieren möchten, sowie an Lehrerinnen und Lehrer, die das Thema berufliche Bildung im Unterricht behandeln“, erklärt Dr. Goran Miladinovic, Fachbereichsleiter der Abteilung Berufliche Bildung der Handwerkskammer.


Der Ausbildungsberater der Handwerkskammer, Reiner Brinkrolf, berät nicht nur Jugendliche zur Berufsbildung, sondern informiert auch über entsprechende weitergehende Karriereschritte. Auch thematisiert der Experte die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung, die Prüfungsmodalitäten oder überregionale Ausbildungsgänge außerhalb des Kammerbezirks. Ein weiteres Thema sind jegliche Konflikte in der Ausbildung und deren Lösungsmöglichkeiten. Brinkrolf: „Hierbei können im Rahmen einer Mediation zwischen Betrieb und Auszubildenden Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und Alternativen aufgezeigt werden.“ Durch die intensive Zusammenarbeit mit den Kreishandwerkerschaften, die den direkten Draht zu den Betrieben und den Jugendlichen bzw. Auszubildenden vor Ort haben, gestalte sich die Beratung effektiver, ist Brinkrolf überzeugt.


Die regelmäßigen Beratungstermine finden immer an einem Donnerstag zwischen 10 und 14 Uhr in den jeweiligen Kreishandwerkerschaften statt: Am ersten Donnerstag eines Monats in Lingen (Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd), am zweiten Donnerstag in Nordhorn (Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim), am dritten Donnerstag in Papenburg (Kreishandwerkerschaft Aschendorf-Hümmling) und am vierten Donnerstag in Meppen (Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd, Geschäftsstelle Meppen). Eine kurze Anmeldung mit einer groben Umschreibung des Beratungsthemas erleichtert Brinkrolf die Vorbereitung für die individuelle Beratung.

Termine können gebucht werden unter https://my.meetergo.com/reiner.brinkrolf/expert.

Direkter Kontakt: r.brinkrolf@hwk-osnabrueck.de oder unter 0541/6929-520.