<
11 / 415
>
 
13.04.2022

Johann Wilbrand ist Ehrenobermeister

Nordhorn. Die Tischler-Innung Grafschaft Bentheim hat Johann Wilbrand, Geschäftsführer der Wilbrand GmbH in Ohne, während ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung zu ihrem Ehrenobermeister gewählt.


„Johann Wilbrand hat die Arbeit in unserer Innung und das Tischler-Handwerk in der Grafschaft über viele Jahre geprägt. Mit sehr viel Herzblut hat er sich für die Belange des Handwerks eingesetzt. Mit der Wahl zu unserem Ehrenobermeister wollen wir dieses herausragende Engagement würdigen“, begründet Obermeister Michael Wigger, der quarantänebedingt digital zugeschaltet war, die Auszeichnung.


Johann Wilbrand war zwischen 2005 und 2021 Obermeister der Tischler-Innung und von 2011 bis 2020 im Vorstand der Kreishandwerkerschaft, davon die letzten drei Jahre als stellvertretender Kreishandwerksmeister. 2015 bekam er für seine Verdienste im Handwerk die Silberne Ehrennadel der Handwerkskammer, 2021 dann sogar die Goldene Ehrennadel. Die Wahl zum Ehrenobermeister erfolgte einstimmig.


Bildunterschrift (von links)
Lehrlingswart Dieter Nümann, Ehrenobermeister Johann Wilbrand und Beisitzer Jan Wigger freuen sich über die Ernennung Wilbrands zum Ehrenobermeister.