Impressum  |  Datenschutz

Vorbereitungslehrgang auf Teil III und Teil IV der Meisterprüfung im Handwerk


Schwerpunkte Teil III:

Handlungsfelder
  • Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen
  • Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten
  • Unternehmensführungsstrategien entwickeln

Fachsystematische Inhalte
  • Buchführung, Jahresabschluss, Controlling
  • Handwerk, Marketing, Organisation, Personal, Finanzierung, Planung, Gründung
  • Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Sozialversicherung, Steuern

Schwerpunkte Teil IV:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und Einstellung von Auszubildenden durchführen
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Veranstalter: Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim, Harm-Hindrik-Str. 2, 48527 Nordhorn
Veranstaltungsort: BTZ des Handwerks GmbH, Coesfelder Hof 3, 48527 Nordhorn
Dauer: Ende August/Anfang September bis ca. Ende Mai des darauf folgendes Jahres, berufsbegleitend
Beginn: Kurs läuft seit dem 28. September 2016, nächster Kurs startet am 04. September 2017
Lehrgangsgebühr: auf Anfrage
Lernmittel: auf Anfrage


Die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie in § 49 HwO.

Evtl. Fördermöglichkeiten finden Sie hier (Link zur NBank).

Für ausführliche Informationen steht Ihnen unsere Frau Snieders (Kontaktdaten siehe rechts) selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung.


Kontakt:

Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim
Harm-Hindrik-Straße 2
48527 Nordhorn

Renate Snieders
Telefon: 0 59 21 / 89 63 - 13
Telefax: 0 59 21 / 89 63 - 19
Email: r.snieders@
grafschafterhandwerk.de

Internet: www.grafschafterhandwerk.de


Kreishandwerkerschaft Grafschaft Bentheim  -  Harm-Hindrik-Straße 2  -  48527 Nordhorn  -  Tel.: 0 59 21 / 89 63 - 0  -  handwerk@grafschafterhandwerk.de